Gaskühlschrank – Top 3 im Überblick!

Gekühlte Getränke und Speisen unterwegs, das wünscht man sich natürlich im Sommer. Leider werden durch die Hitze Trinken und Essen schnell warm und ungenießbar. Die Lösung bietet ein mobiler Gaskühlschrank. Mit dem Gaskühlschrank können Sie auch unterwegs Ihre leckeren, kühlen Getränke und Speisen genießen und dabei entspannen und Spaß haben.

Sicherlich fragen Sie sich aber Dinge wie: worauf sollte ich beim Kauf achten und welcher Gaskühlschrank ist der Richtige für mich? Antworten und mehr dazu finden Sie auf dieser Seite.

Abbildung
Testsieger
Mobicool FR 35 Kompressorkühlbox
Dometic CombiCool RC 2200 EGP
Preis-Leistungs-Sieger
Ezetil 772810 Absorber Kuehlbox
ModellMobicool FR 35 KompressorkühlboxDometic CombiCool RC 2200 EGPEzetil 772810 Absorber Kuehlbox
HerstellerDometic WAECO International GmbHDometic WAECO International GmbHEzetil
TestergebnisMehr Informationen zum Testverfahren finden Sie unten links am Ende der Seite
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Sehr gut
Bewertung1,6Sehr gut
Kundenbewertung
21 Bewertungen

140 Bewertungen

9 Bewertungen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Testsieger
Mobicool FR 35 Kompressorkühlbox

21 Bewertungen
€ 475,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dometic CombiCool RC 2200 EGP

140 Bewertungen
EUR 299,00
€ 203,15
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis-Leistungs-Sieger
Ezetil 772810 Absorber Kuehlbox

9 Bewertungen
EUR 299,00
€ 189,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Gaskühlschrank – Das Wichtigste in Kürze!

Verschiedene Kühlungsarten

In der Kühltechnik erhalten Sie Kühlschrank Modelle in zwei verschiedenen Ausführungen. Der gängige Kühlschrank wird mit einem Kompressor betrieben, wobei der Gaskühlschrank den Innenraum mit einem Wasser-Ammoniak-Gemisch kühlt. Die Lautstärke von Kompressor Modellen ist im Vergleich zu einem Absorberkühlschrank deutlich lauter. Dafür muss man bei einem Gaskühlschrank in Sachen Kühlung Einbußen hinnehmen.

Gaskühlschrank für Outdooraktivitäten 

Ein Gaskühlschrank wird häufig auch Absorberkühlschrank genannt und ist perfekt für Outdooraktivitäten geeignet. Idealerweise für Campingurlaube mit Ihrem Wohnwagen, Grillabende oder Ausflüge an den See. Aufgrund der Möglichkeit, dass der Kühlschrank auch mit Gas betrieben werden kann, eignet sich diese spezielle Kühlbox ideal für Campingfans. Ein weiterer Vorteil ist die kleine kompakte Bauweise – somit können Sie den Gaskühlschrank einfach und schnell verstauen. 

Gaskühlschrank Reinigung

Da sich der Kühlschrank nicht im Dauerbetrieb befindet, ist es ratsam, diesen alle drei bis vier Wochen einmal komplett abzutauen und zu reinigen. Bakterien können sich durch das zwischenzeitliche Abschalten in den feinen Spalten viel besser vermehren. Damit diese sich nicht auf Ihre Lebensmittel übertragen oder einen unangenehmen Geruch im Innenraum verursachen können, reinigen Sie den Gaskühlschrank regelmäßig mit Spülmitteln oder Essigwasser.

Gaskuehlschrank
Abbildung 1: Gaskühlschrank mit Mann

Worauf ist beim Kauf von einem Gaskühlschrank zu achten?

Jeder Campingfan unter Ihnen weiß, wie wichtig es ist, unabhängig vom Stromnetz zu sein. Dazu ist eine Kompaktheit auch immer gern gesehen. Denn was Sie bei einem längeren Ausflug überhaupt nicht gebrauchen können, sind sperrige und schwere Geräte, die viel Platz benötigen. Ganz egal, wohin die Reise geht – ob Schwimmbad, Campen oder Kurztrips – auf eine Kühlbox müssen Sie auf jeden Fall nicht verzichten. Ein Gaskühlschrank kann auf verschiedene Art und Weisen betrieben werden und auch ohne Strom Ihre Lebensmittel und Getränke angenehm frisch und kühl halten. Wenn Sie einen hohen Wert auf Frische und Genuss im Campingurlaub oder bei Outdooraktivitäten legen, dann ist ein Gaskühlschrank genau das Richtige für Sie und Ihre Familie. Nichts kann einen spontanen Urlaub mehr vermiesen als überteuerte Restaurantbesuche. Dennoch sollten Sie einige Dinge berücksichtigen, damit in Ihrem Urlaub nichts schief geht und Sie Ihre freie Zeit mit Ihrer Familie oder Freunden genießen können.

Im Folgenden wollen wir Ihnen die wichtigsten Eigenschaften und Kriterien einem Gaskühlschrank näher bringen, damit Sie wissen, worauf Sie beim Kauf zu achten haben.

Art & Einsatzgebiet

Eiswuerfel
Abbildung 2: Eiswürfel

Zu allererst sollten Sie sich überlegen, wofür Sie den Gaskühlschrank benutzen möchten. Sollte der Kühlschrank auf Reisen mitgenommen werden, so empfehlen wir Ihnen, sich genauer mit der Füllmenge zu beschäftigen. Denn nichts ist ärgerlicher als zu merken, dass Ihre vorkalkulierten Lebensmittel sich nicht komplett in den Kühlschrank verstauen lassen. Bei einem Ausflug sollten Sie darauf achten, dass der Gaskühlschrank oder Kühlbox mit einem Griff versehen ist. Damit lässt sich das Gerät einfach und schnell transportieren. Ein weiterer Pluspunkt sind integrierte Rollen an dem Gaskühlschrank. Nachdem Sie die Kühlbox mit Lebensmitteln und Getränken gefüllt haben, kann diese schnell mal unangenehm schwer werden. Mit Hilfe der Rollen lässt sich der Kühlschrank ohne Weiteres von A nach B bewegen. Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, in ein Land zu fahren, wo Temperaturen leicht über 40 °C steigen können, dann sind Sie mit einem Kühlschrank mit Kompressor besser aufgestellt. Der kühlt den Innenraum um Einiges besser als ein Gaskühlschrank.

Die Aufteilung des Stauraums ist von Modell zu Modell unterschiedlich, aber der Stil ähnelt dennoch einem gängigen Einbaukühlschrank. Sollten Sie beim Camping oder auf Reisen nur einen Gaskühlschrank benötigen, der zum Kühlen von Getränken dienen soll, dann gibt es auch Modelle mit einer transparenten Glasfront und stabilen Gitterfächer zum Stapeln der Getränke.

Wissenswertes über einen Gaskühlschrank

VorgangHinweis
Kühlung mit 12 Volt
  • wirklich effektiv nur bei vorgekühlten Lebensmitteln
  • kühlt nicht wirklich viel den Innenraum
Kühlbox Lagerung
  • Lüfter der Luftzufuhr freihalten
  • geeignetster Ort (Rücksitzbank im Auto oder freie Stelle im Wohnwagen)
  • direkte Sonne vermeiden, idealerweise schattiger und trockener Platz
  • Gaskühlschrank immer waagerecht abstellen (wegen der Kreislaufzirkulation des Kühlmittels)
Lebensmittel- Lagerung
  • trocken in die Kühlbox legen, um Eisbildung zu vermeiden
  • am besten eingepackt und nicht offen lagern
  • bereits gekühlte Lebensmittel halten die Temperatur stabil und verringern die Energiekosten
Bungalow oder Hotelurlaub
  • durch Entnehmen der Zimmerkarte wird der Strom automatisch abgeschaltet
  • Minibar Steckdose mit Mehrfachstecker versehen (Stromquelle bleibt dort vorhanden)

Verarbeitung

Achten Sie darauf, dass die Kühlbox oder auch Gaskühlschrank eine qualitativ hochwertige Verarbeitung hat. So ersparen Sie sich zukünftig die Mühe, sich für den nächsten Trip einen neuen Kühlschrank zu besorgen. Schwachstellen sind gerne mal Deckel, Griffe, Halterungen oder Scharniere. Lassen Sie Ihren stressfreien Urlaub nicht zur Geduldsprobe werden, indem Sie bei dem Gaskühlschrank sparen. Auch in Sachen Design können Sie etwas erwarten. Die Hersteller legen nicht nur einen großen Wert auf Funktionalität und Komfort, sondern auch auf eine schöne Optik.

Freundlichkeit bei der Anwendung

Die Anwendungsfreundlichkeit sollte auf jeden Fall gegeben sein. Stellen Sie sicher, dass die Griffe auch so verarbeitet sind, dass Sie ohne Probleme die Kühlbox auch in einem gefüllten Zustand tragen können, ohne die Befürchtung zu haben den Kühlschrank zu beschädigen. Kompaktheit ist bei Trips oder Kurzurlauben eine Eigenschaft, die nicht fehlen darf. Achten Sie darauf, dass der Gaskühlschrank ohne Weiteres in Ihr Auto oder Wohnwagen passt. Eine vernünftige Aufteilung, um Lebensmittel und Getränke ordentlich zu verstauen, ist ebenfalls ein gern gesehenes Feature bei Campern und Spontanurlaubern.

Größe

Die Größe ist zu wählen, je nachdem, wie lange Sie unterwegs sein wollen und wie viele Personen Sie insgesamt sind. Möchten Sie einen Tagesausflug an den See machen, dann ist ein kleinerer Gaskühlschrank von 25 Liter völlig ausreichend. Hingegen bei längeren Trips, die mehrere Tage oder vielleicht auch Wochen dauern sollen, ist ein großer Gaskühlschrank absolut vorteilhaft. Dabei sollten Sie bedenken –  je größer die Kühlbox ist, desto schwerer wird Sie im gefüllten Zustand sein. Dazu kommt noch, dass der Stromverbrauch steigt, da der Gaskühlschrank einen größeren Innenraum kühlt. Hier empfiehlt sich es, bei der Größe nicht zu übertreiben. Aber auch ein zu kleiner Kühlschrank kann zu Problemen führen, wenn Sie nicht all Ihre Lebensmittel und Getränke verstauen können. Für Campingfans mit Wohnwagen ist ein großer Gaskühlschrank kein Hindernis, da genügend Platz zur Verfügung steht. Wenn Sie mit einem Auto unterwegs sein sollten, dann sollte sich die Kühlbox im mittleren Bereich von 50 x 50 x 45 cm liegen.

Jetzt Angebote vergleichen!

Energiearten

Gaskuehlschrank Adapter
Abbildung 3: Gaskühlschrank Netzteil für 230 Volt Steckdose

Der Wert für sogenannte Kühlleistung wird von den Herstellern als „unter Umgebungstemperatur“ angegeben. Das gilt für fast alle Gaskühlschränke abgesehen von Kompressor-Kühlschränken. Diese können individuell eingestellt werden. Wenn Sie den Gaskühlschrank überwiegend im Auto verwenden möchten, dann achten Sie auf einen zwölf oder 24 Volt Anschluss. Möchten Sie bei den Stromquellen eher flexibler sein, so lässt sich mithilfe eines Adapters dieser auch an den normalen 230 Volt Hausstrom anschließen. Je nach Nutzungsgebiet können Sie individuell entscheiden, welche Anschlüsse Sie benötigen und welche Sie bleiben lassen können. Der Vorteil bei einem Gaskühlschrank ist, dass Sie das Gerät auch mit Gas betreiben können und völlig unabhängig von Stromquellen sind. Die Kühlleistung ist im Vergleich zu einem Kompressorkühlschrank mindestens genauso gut. Gas ist jedenfalls für erfahrene Camper besser geeignet als für Anfänger, denn wichtig dabei ist eine korrekte Inbetriebnahme und Wartung.

Tipp

Beachten Sie vor dem Kauf, dass die richtigen Anschlüsse vorhanden sind. Manche Hersteller verschweigen, dass der Betrieb an einer 230 Volt Steckdose nur mit einem Wandler bzw. Adapter erfolgt, den Sie dann noch zusätzlich kaufen müssen. 

Reinigung von einem Gaskühlschrank 

In jeder Art von Kühlschrank wird frisches Obst, Gemüse, Fleisch und andere Lebensmittel gelagert. Das sollte schon den Anlass geben, den Innenraum der Kühlbox regelmäßig zu reinigen. Geben Sie den entstehenden Bakterien keine Möglichkeit, sich auf die Lebensmittel zu übertragen. Denn das geschieht recht schnell und ohne, dass Sie was davon mitbekommen. Zugegeben, eine Reinigung kann schnell aufwendig werden und es gibt durchaus schönere Dinge im Leben, als den Innenraum einer Kühlbox von Bakterien und Schmutz zu befreien. Schlimmer kann Ihr Ausflug nur werden, wenn Sie die Übelkeit plagt dank der verdorbenen Lebensmittel. Deswegen tun Sie sich selber einen Gefallen und lassen Sie Ihren Trip nicht vermiesen und reinigen Sie Ihren Gaskühlschrank regelmäßig. Wie das am effektivsten geht, erfahren Sie hier.

Vorsicht

Bevor Sie mit den folgenden Schritten der Reinigung beginnen, achten Sie darauf, dass die mögliche Strom- oder Gasverbindung getrennt ist.

Wie reinigen Sie einen Gaskühlschrank richtig?

Damit die Kühlbox vernünftig gesäubert bzw. gereinigt werden kann, müssen Sie den Inhalt erst mal komplett ausräumen. Bei sehr warmen Tagen sollten Sie auf achten, dass Sie die Lebensmittel irgendwo ab einem kühlen Ort zwischenlagern, damit diese genießbar bleiben. Dann entfernen Sie die einzelnen Teile, die sich leicht und ohne Probleme schnell abnehmen lassen. Sollten das elektronische Teile sein, dann beachten Sie, dass Sie den Kontakt von Wasser oder Flüssigkeiten vermeiden. Sollte nun alles freiliegen, dann können Sie anfangen, den Gaskühlschrank mit einfachen Reinigungsmitteln, die Sie ebenfalls im Haushalt finden, zu reinigen. Hier empfehlen wir Ihnen, besonders gründlich zu sein. Vor allem in den Ecken sammelt sich gerne Schmutz und Bakterien. Danach ist es ratsam, die Kühlbox mit Zitronen -oder Essigwasser auszuwischen, damit Sie die letzten Keime vollständig entfernen. Nach der Trocknung können Sie beruhigt alle sauberen Teile wieder zusammenbauen und Ihren Gaskühlschrank bedenkenlos mit Ihren Lebensmittel füllen.

Jetzt Angebote vergleichen!

Arten

In der folgenden Tabelle erhalten Sie in Kürze die verschieden Arten von einem Kühlschrank und welche Kühleigenschaften und Vorteile diese mitbringen.

Kühlschrank-ArtenKühleigenschaftenVorteil
Gaskühlschrank
  • Kühlung durch ein geschlossenes System und Kältemittel
  • kann mit Gas und Strom betrieben werden
  • geräuschlos
  • muss nicht gewartet werden
  • Kühlleistung ist selbstregulierend
Kompressorkühlschrank
  • Kühlung durch Verdampfungswärme bei Veränderung des Aggregatzustandes von flüssig auf gasförmig
  • gleiches Prinzip wie Gefriertruhe
  • Kühlleistung ist konstant und regulierbar
  • laut
  • niedriger Stromverbrauch

Wie funktioniert ein Gaskühlschrank?

Jeder von Ihnen hat mit Sicherheit schon mal erlebt, dass Sie bei gleicher Umgebungstemperatur schneller frieren, wenn Sie nass sind. Das liegt daran, das die nasse Haut abkühlt, wenn das Wasser verdunstet. Dem Körper wird in dem Moment die Wärme entzogen, was in Form von Kälte spürbar ist. Im Grunde funktioniert ein Gaskühlschrank ähnlich.

In der Kühlbox befindet sich ein Wasser-Ammoniak-Gemisch, welches mit Strom oder Gasflamme erhitzt wird. Beide Varianten sind bei einem Gaskühlschrank möglich. Das Ammoniak wird nach Erhitzung gasförmig und wird vom Wasserdampf getrennt. Danach wird das gasförmige Ammoniak durch einen Kondensator geleitet, wo es sich daraufhin verflüssigt. Dabei wird die Wärme an die Umgebung abgegeben. Das mittlerweile flüssige Ammoniak wird in de Verdampfer gelenkt und dieser ist im Innenraum des Kühlschranks zu finden. Jetzt kommt das wie oben beschriebene Phänomen der Verdunstungskälte zustande. Da sich in der Atmosphäre Wasserstoff befindet, verdampft das Ammoniak und entzieht in dem Moment die Wärme des Kühlschrankinnenraums.

Der Gaskühlschrank kühlt somit im Innenraum ab. Daraufhin wird in dem sogenannten Absorber das Ammoniak und das Wasser wieder zusammen vermischt und das ganze bildet einen Kreislauf. Durch dieses Prinzip kann eine Gasflamme bzw. Wärme auch zur Kühlung verwendet werden. Einen großen Vorteil bringt die Absorbertechnik mit sich. Dadurch, dass dieses Prinzip ohne mechanische Bauteile läuft, entwickelt der Kühlschrank so gut wie überhaupt keine Geräusche. Dadurch lässt sich der Gaskühlschrank ideal im Zelt und Schlafbereich aufstellen, ohne dass Sie von Geräuschen gestört werden. Es sei noch zu erwähnen, dass ein Gaskühlschrank nur im waagerechten Zustand perfekt kühlen kann. Vergleichbar mit einem kompressorbetriebenen Kühlschrank ist der Wirkungsgrad deutlich geringer.

Jetzt Angebote vergleichen!

Absorberkreislauf – Video

Wenn Sie genau wissen möchten, wie ein Absorberkühlschrank und dessen Absorberkeislauf funktioniert, dann schauen Sie sich dieses Video an. Hier erhalten Sie einen schnellen Einblick wie die Technik arbeitet.

Gaskühlschrank – Vor- und Nachteile

Vorteil

  • lautlos ohne Vibrationen
  • kein Stromnetz erforderlich, kann auch mit Gas betrieben werden
  • keine Verschleiß in der Mechanik

Nachteil

  • benötigt eine waagerechte Standfläche
  • kühlt im Elektrobetrieb deutlich schlechter
  • geringe Kühlleistung bei Außentemperaturen über 30°C

Sollten Sie einen hohen Wert auf starke und konstante Kühlleistung setzen, dann empfehlen wir Ihnen einen Kompressor betriebenen Kühlschrank.

Gaskühlschrank – Marken

Mobicool FR 35 Kompressorkühlbox

Mobicool FR 35
Abbildung 4: Mobicool FR 35

Der Mobicool hat keine Probleme damit, auf Reisen einen Temperaturbereich von +10 °C bis -15 °C im Innenraum zu schaffen. Das Gerät ist mit einem sogenannten Turbo-Kompressor und Anschlussmöglichkeiten für das Boardnetz und Festnetz ausgestattet. Das bedeutet für Sie, dass Sie den Mobicool Kühlschrank im Auto oder Wohnwagen mit einer Spannung von 24 und 12 Volt betreiben können. Ebenfalls bei einer Festnetz Stromquelle von 230 Volt macht die Kühlbox ebenfalls eine gute Figur. Das Gerät hat einen Klappdeckel, der komplett abgenommen werden kann. Das erleichtert Ihnen das Reinigen und Befüllen der Kühlbox. Ein absoluter Pluspunkt ist die integrierte Innenbeleuchtung, die es Ihnen um einiges erleichtert, im Dunkeln Ihre Snacks zu finden. Die ausklappbaren Tragegriffe kombiniert mit dem gefederten Verschluss und dem digitalen Display zur Temperatureinstellung runden das Bild gekonnt ab.

Dometic CombiCool RC 2200 GPS

Dometic CombiCool RC 2200 EGP
Abbildung 5: Dometic CombiCool RC 2200 EGP

Mit einer Kühlbox von der Dometic R-Serie sind Sie bestens aufgestellt, wenn es darum geht, unterwegs Ihre Lebensmittel und Getränke griffbereit zu kühlen. Dieser Gaskühlschrank kann im Auto oder Wohnwagen ohne Probleme betrieben werden. Nicht nur das! Die Kühlbox ist auch ideal für Campinggebrauch geeignet. Denn wenn es an Stromquellen fehlen sollte, können Sie den Kühlschrank auch einfach mit Gas zum Laufen bringen. Das macht diesen Gaskühlschrank in der Betriebsart besonders vielseitig. Hinzu kommt noch das hohe Fassungsvermögen, welches Ihnen ermöglicht, alle Lebensmittel und Getränkeflaschen kühl zu lagern. Auch das stabile Gehäuse verschmolzen mit dem zeitgemäßen Design kann sich sehen lassen und macht den Dometic zu einem wahren Hingucker. Der geräuschlose Betrieb kann Sie veranlassen, die Kühlbox auch in Schlafräume zu stellen. Für eine ausreichende Kühlung Ihrer Lebensmittel und Getränke sollten Sie darauf achten, dass die Umgebungstemperatur nicht höher als 25 °C sein sollte.

Ezetil 772810 Absorber Kühlbox EZA 4000

Die LED-Kontrollleuchte ist gut lesbar und bietet alle nötigen Informationen, die Sie brauchen, um Ihre den Gaskühlschrank auch Ihren Wünschen einzustellen. Ein absoluter Vorteil ist die integrierte Wasserwege, daran können Sie sich orientieren, um einen waagerechten stand für Ihre Kühlbox zu finden. Denn Gaskühlschränke benötigen diese gerade Standfläche, um vernünftig zu kühlen. Ein kleiner Nachteil sind die zu klein geratenen Griffmulden, die bieten nicht den optimalsten Tragekomfort. Das ist aber nur eine Kleinigkeit und macht die Ezetil Kühlbox nicht zu einem weniger guten Gerät.
Abbildung 6:Ezetil 772810 Absorber Kühlbox EZA 4000

Der Gaskühlschrank von der Marke Ezetil ist ebenfalls ein Allrounder. Genauso wie der Dometic kann der Ezetil mit Boardnetz Spannung im Wohnwagen oder Auto betrieben werden. Auch für die Festnetzsteckdose bietet die Kühlbox einen passenden Anschluss. Für Camper unter Ihnen, die es unabhängiger bevorzugen, haben Sie die Möglichkeit den Kühlschrank auch mit Gas zu betreiben. Der Ezetil bietet mit seinen 40 Liter Fassungsvermögen ausreichend Platz im Innenraum, um Ihre Getränke und Lebensmittel auf eine angenehme kühle Temperatur zu bringen. Die Hersteller von Ezetil haben ebenfalls einen großen Wert darauf gelegt, ein leises Gerät zu entwickeln. Die LED-Kontrollleuchte ist gut lesbar und bietet alle nötigen Informationen, die Sie brauchen, um Ihre den Gaskühlschrank auch Ihren Wünschen einzustellen. Ein absoluter Vorteil ist die integrierte Wasserwege. Daran können Sie sich orientieren, um einen waagerechten Stand für Ihre Kühlbox zu finden. Denn Gaskühlschränke benötigen diese gerade Standfläche, um vernünftig zu kühlen. Ein kleiner Nachteil sind die zu klein geratenen Griffmulden, die bieten nicht den optimalsten Tragekomfort. Das ist aber nur eine Kleinigkeit und macht die Ezetil Kühlbox nicht zu einem weniger guten Gerät.

Fazit

Ein Gaskühlschrank ist ein perfekter Begleiter für Ihre Kurzurlaube und Campingausflüge mit Freunden und Familie. Seien Sie flexibel und lassen Sie sich nicht Einschränken in Ihrer Urlaubswahl wegen fehlenden Steckdosen für Ihre Elektrogeräte. Campen in der Wildnis muss nicht unbedingt bedeuten, dass Sie auf kühle Getränke und frische Lebensmittel verzichten müssen. Wenn Sie einen hohen Wert auf Genuss legen und es gerne so komfortabel in Ihren Campingurlauben haben wie zu Hause, dann ist ein Gaskühlschrank genau das Richtige für Sie und Ihre Familie. Ganz egal, ob mit Steckdosen oder auch ohne, Sie werden an jedem sonnigen und abgeschiedenen Ort in der Lage sein, Ihren Gästen, Freunden, Familie und vor allem sich selbst ein kühles Getränk anzubieten.

Mobicool FR 35 Kompressorkühlbox
von Dometic WAECO International GmbH
  • Kühlung von +10 °C bis -12 °C
  • 3-stufiger Batteriewächter zum Schutz der Fahrzeugbatterie, einstellbar über Digitaldisplay
  • Frei wählbare Soll-Temperatur über Display
  • Anzeige der Ist-Temperatur im Kühlraum
  • LED-Innenbeleuchtung, Platz für 1,5-Liter-Flaschen
Ezetil 772810 Absorber Kuehlbox
von Ezetil
  • Universell verwendbar fuer Garten, Terrasse, Ferienhaus, Camping, Buero und vieles mehr. Großer Kuehlraum, große Leichtlaufrollen. Superleicht (nur 12,5 kg), dank HighTech IsoTitan Isolierschaum.
  • FKW frei.
  • Kuehlt absolut geräuschlos, keine beweglichen Verschleißteile. Wartungsfrei, lange Lebensdauer.
  • Eiswuerfelbereitung möglich. Gehäuse aus kunststoffummanteltem Stahlblech. Gasbetrieb mit Piezo Zuendung und 2-Stufen Regelung
  • LED Anzeige fuer den Strombetrieb.